Wer ist EDIS?

EDIS ist ein 1989 von der Geschäftsführerin Birgitt Groll und Ihrem Ehemann Ekkehard Groll gegründetes Familienunternehmen, das sie bis heute zusammen mit Ihren Söhnen Karsten und Oliver Groll, sowie weiteren Mitarbeitern als Geschäftsführerin führt.

EDIS ist nicht, wie oft vermutet, der Name einer Person, sondern ein Kunstname, der das Tätigkeitsspektrum beschreibt. Es resultuert aus den Worten "Edition" und "Distribution", was soviel heiußt wie "Verlag" und "Auslieferung".

EDIS ist mit seinen über 52.000 Artikeln aus den Themenbereichen Esoterik, Spiritualität, Wellness, alternative Heilmethoden, Naturheilkunde, Homöopthie, Medizin und Wellness von mehr als 500 Verlagen und Herstellern und ist damit das größte deutchsprachige Spezialbarsortiment für dieses Themengebiet. Das Produktportfolio wächst ständig in Breite und Tiefe und wird nicht zuletzt durch die Wünsche unserer Kunden fortlaufend erweitert und angepasst.

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.